Team

BEWERBUNGEN für eine Mitarbeit als SpringerIn oder PraktikantIn können Sie gerne an obmann@rasselbande-linz.org senden.

Pädagogisches Team der Rasselbande Linz

Unser Betreuerinnen-Team besteht derzeit aus drei Pädagoginnen mit Zusatzausbildungen, einer Helferin und einer Stützkraft. Jedes Kind ist einer der Stamm-Kindergärtnerinnen zugeordnet.

CLAUDIA H.
Leiterin der Kindergruppe, Kindergartenpädagogin, Montessoripädagogin

Claudia H.Mein Name ist Claudia, ich bin verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

Seit August 2017 darf ich das Team der Rasselbande unterstützen. Während meiner langjährigen Tätigkeit konnte ich vielfältige Erfahrungen in unterschiedlichen Einrichtungen sammeln: Leitung, Gruppenführung, Integration, Waldspielgruppe, Sozialpädagogin.
Um die mir anvertrauten Kinder bestmöglich begleiten und unterstützen zu können, absolvierte ich neben meinen laufenden pädagogischen Fortbildungen die Lehrgänge Früherziehung, Montessori (Kinderhaus, Schule, Kybernetische Methode, Kompetent Führen).

Einer meiner Leitsprüche in meiner pädagogischen Arbeit ist von Konfuzius: „Gib einem Menschen einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre ihm das Fischen und du ernährst ihn für sein Leben.“

KATHARINA F.
Stellvertretende Leiterin, gruppenführende Pädagogin, Kindergartenpädagogin und Montessoripädagogin

Katharina F.Ich bin verheiratet und Mutter von vier Kindern. Seit Jänner 2014 wieder im Team.

Die Rasselbande liegt mir sehr am Herzen, da ich bereits vor vielen Jahren meine schönste Kinderbetreuungszeit dort erleben durfte. Während dieser Zeit lernte ich die Grundprinzipien von Emmi Pikler kennen und erfreute mich an der Ausbildung zur Montessoripädagogin. Als Mutter und Kindergärtnerin in verschiedenen Betreuungseinrichtungen konnte ich wertvolle Erfahrungen sammeln. Ich möchte den Kindern eine liebevolle und wertschätzende Begleitung sein, ihnen eine familiäre Atmosphäre bieten, in der sie sich wohlfühlen und frei entfalten können.

CHRISTA E.
Kindergartenpädagogin, Kräuterpädagogin
Christa E.Ich heiße Christa und bin 25 Jahre alt.

Zu meiner Ausbildung als Kindergartenpädagogin habe ich noch zusätzlich eine Ausbildung als Kräuterpädagogin absolviert.

Mir selber ist es wichtig den Kindern einen gesunden, natürlichen Umgang mit der Natur und mit ihnen selber zu ermöglichen. So gibt es auch die Natur vor, dass jedes Kind individuelle Eigenschaften mitbringt und sich im eigenen Tempo entwickeln will. Ich sehe mich als Unterstützerin und Begleiterin auf ihrem Weg durch den Kindergarten, wo die Kinder in ihrer Individualität so angenommen werden, dass sie sich wohlfühlen und entwickeln können.

ULRIKE P.
Kindergartenassistentin, Montessoripädagogin
Ulli P.Mein Name ist Ulrike und 2011 habe ich mich beruflich neu orientiert und die Ausbildung zur Kindergartenassistentin am Bfi absolviert, 2012 belegte ich den Lehrgang zur Stützhelferin.
Von September 2013 bis Mai 2014 absolvierte ich am BEL Institut die Ausbildung zur Montessoripädagogin und konnte diese im Juni 2014 erfolgreich abschließen. Seit Mai 2012 gehöre ich zum Team der Rasselbande.

Im Alter von 2 bis 6 Jahren durchleben die Kinder bedeutende Entwicklungsschritte. Gern begleite ich sie dabei und versuche auf ihre unterschiedlichen Bedürfnisse einzugehen. Mir ist es dabei wichtig, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich die Kinder wohl fühlen und den nötigen Freiraum zur Verfügung haben, ihre individuellen Interessen zu leben.

ELVIRA W.
Stützkraft, Kindergartenpädagogin
Elvira W. Mein Name ist Elvira und ich wohne mit meiner Familie in Leonding.
Dieses Jahr werde ich das Rasselbande-Team als Stützkraft unterstützen.

Kinder sind genauso wie dieser Spruch es ausdrückt und mir besonders am Herzen liegt!
„Kinder sind wie Schmetterlinge im Wind. Manche fliegen höher als andere, doch alle fliegen so gut sie können. Warum vergleichen wir sie miteinander? Jeder ist anders… Jeder ist etwas Besonderes… Jeder ist wunderbar und einzigartig!